Auf smarte Heizungssteuerung setzen.
Nachhaltig Energie und Bares sparen!

Draussen ist es klirrend kalt. Entweder läuft die Heizung seit Stunden auf Hochtouren oder es dauert ewig lang, bis es in den Zimmern endlich warm wird. Diese wenig effiziente Vorgehensweise, heimelige Wärme in den eigenen vier Wänden zu erzeugen, lässt einen beim Blick auf die Heizkosten aufs Neue erschaudern. Durch smarte Heizungssteuerung ist Schluss damit:

Stellen Sie sich vor, von unterwegs die Heizung bereits auf Ihre individuelle Wohlfühl-Temperatur zu stellen, noch bevor Sie Zuhause eintreffen. Was wäre, wenn clevere Thermostate sicherstellen, dass bei geöffnetem Fenster keine Energie verloren geht? Oder wenn sich ein intelligentes System merken würde, bei welchen Graden Sie sich am wohlsten fühlen und darüber hinaus die Wettervorhersagen auf dem Radar hat, um es Ihnen zu jeder Zeit kuschelig warm oder kühl genug zu machen? Das ist höchster Komfort, der sich mithilfe modernster Technik ganz einfach in jede Wohnung integrieren lässt. Überzeugen Sie sich selbst von der intelligenten Heizungsregelung mit HomeMatic!

Unverbindliche Beratung anfordern!

Titel

HomeMatic: Ihre persönliche Smart Home Heizungssteuerung

Mit der HomeMatic Smart Home Heizungssteuerung vereinbaren Sie Wohnkomfort und Effizienz durch ein intelligentes System, das dafür sorgt, dass Sie sich – trotz fallender Temperaturwerte vor der Tür – in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung wohlig warm fühlen und zwar ohne steigende Heizkosten. Setzen auch Sie auf die kundenspezifischen Smart House Lösungen der aop Solution GmbH und erleben Sie eine neue Generation von Wohnambiente!

Ihre Vorteile im Überblick

✓ Heizkosten sparen

✓ Einfache Installation & Bedienung

✓ Ortsunabhängige Heizungssteuerung

✓ Kompatibel mit Heizungen aller Hersteller

✓ Per App von überall steuern

✓ Eigenes Heizverhalten monitoren

✓ Heizen nach Wettervorsage

✓ Vernetzbar mit anderen Hausautomation-Lösungen

Titel

Intelligent Heizen: Schluss mit der Eiszeit beim Energiesparen!

Insbesondere aus finanziellen Gründen lohnt es sich, in eine Smart Home Heizungssteuerung im Eigenheim zu investieren: In der Regel lassen sich viele Systeme ohne grossen Aufwand durch intelligente Komponenten ergänzen. Ganz ohne kosten- oder zeitintensiven Umbau kann das bestehende Heizungssteuerungssystem smart gemacht werden, indem herkömmliche Thermostate durch vernetzte Module ausgetauscht werden. Unsere hochwertigen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Smart-Home-Heiz-Lösungen sind im Vergleich zu analogen Temperaturreglern nur eine geringe Mehrinvestition, die sich innerhalb kürzester Zeit bereits durch die Energieeinsparung amortisiert.

Im Schlaf Geld sparen

Durch die automatische und intelligente Steuerung der Heizelemente – sei es durch

ergibt sich eine enorme Energiekostenersparnis. So zahlt sich die anfängliche Investition im Nu aus. Den nach der Installation der smarten Heizungstechnik, werden die Heizphasen ganz automatisch optimiert. Zum Beispiel wird die Heizung nachts auf eine voreingestellte Temperatur heruntergeregelt und morgens automatisch wieder auf die gewünschte Raumtemperatur angehoben.

Smartes Heizen und energiesparend Lüften

Mit den passenden HomeMatic-Komponenten zur Heizungssteuerung mit Optionen für die Einzelraumregelung werden diese Wünsche Realität. Dies erfolgt beispielsweise dadurch, dass die Heizkörperthermostate automatisch gesenkt werden, wenn keiner zu Hause ist und sich umgekehrt rechtzeitig wieder aufheizen, sobald einer der Bewohner auf dem Heimweg ist.

Eine weitere Möglichkeit, den Geldbeutel zu beglücken, ist die automatische Steuerung beim Fensteröffnen: Das mitdenkende System regelt den Heizkörper beim Lüften herunter und nach dem Schliessen der Fenster wieder auf die gewünschte Temperatur hoch.

Titel

Temperatur ganz einfach per Smartphone oder Tablet steuern

Wie zahlreiche andere Heizungsregler, ist auch unser Smart Home Thermostat nicht nur über den PC, sondern ebenso per App (etwa Magenta SmartHome) steuerbar. Entsprechend kann die Heizungsanlage auch dann noch abgeschaltet werden, wenn sich die Bewohner bereits bei der Arbeit oder im Urlaub befinden. Ein unnötiger Energieverbrauch kann so mit einer Handbewegung verhindert werden.

HomeMatic Apps für iPhone/ iPad und andere Apple Geräte sowie für Android Smartphone oder Windows Phone bieten dem Anwender vielfältige Steuermöglichkeiten. Je nach Applikation lassen sich automatisch Namen, Kanäle, Zustände, Systemvariablen und Programme abrufen oder zusätzlich Räume und Anwendungen steuern. Folgende Apps sind kompatibel:

  • iPhone und iPad: pocket Home HD; Apple HomeKit
  • Android: TinyMatic, Home24
  • Windows 8.1: Orbylon

Die Homematic IP Komponenten unterstützen darüber hinaus auch die Sprachsteuerung über Amazon Echo (Alexa Voice Service) sowie Google Assistant/ Google HomeKit.

Titel

Wie funktioniert das Heizkörperthermostat im Smarthome?

HomeMatic Funk-Wandthermostat

Entdecken Sie das HomeMatic Funk-Heizkoerperthermostat in unserem Onlineshop!

Die elektronischen Funk-Heizkörperthermostate für das HomeMatic-System ermöglichen es, die Raumtemperatur zeitgesteuert zu regulieren und Heizphasen individuellen Bedürfnissen anzupassen. Grundsätzlich ist das Heizkörperthermostat im Smarthome sehr einfach zu installieren und ganz individuell programmierbar. Durch den einfachen Austausch der herkömmlichen Thermostate lässt sich die Raum- bzw. Wohnungstemperatur mit bis zu drei Heizprofilen und sechs Heizphasen pro Tag regulieren. Sie können dabei zum einen Ihre Raumluft bequem und einfach über das Smartphone regulieren und steuern, dennoch besteht zum anderen die Möglichkeit, Ihr Heizkörperthermostat manuell zu bedienen.

Gegenüber anderen intelligenten Heizungssteuerungen und Thermostaten (wie Comet DECT über die Fritzbox, Innogy Smarthome, Controme Smart-Heat, Loxone, Gira WLAN Heizungssteuerung, tado smartes Thermostat, Netatmo, Elgato Eve Thermo, Honeywell Evohome, Danfoss, Bosch Heizkörper-Thermostat) bietet das HomeMatic System einen günstigen Einstieg ins smarte Heizen. Neben dem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis glänzt das System überdies durch seine einfache Bedienbarkeit, seine Kompatibilität und die Erweiterbarkeit.

Titel

Mehr als intelligente Heiztechnik: vernetzen Sie

Mit dem HomeMatic Hausautomations-System erhöhen nicht nur den Wohnkomfort, sondern können es – entsprechend konfiguriert – es auch für Alarm- und Sicherheitstechnik sowie Lichtsteuerung einsetzen. Erfahren Sie hier mehr über die AOP Hausautomatisierung solutions aus der Schweiz! Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern! Rufen Sie uns gleich an, schreiben uns eine E-Mail oder nutzen unser Kontaktformular.

Unverbindliche Beratung anfordern!

Smart Home Heizungssteuerung Schweiz

Unser Tipp: Das Starter Kit für smarte Heizungssteuerung